Geschäftskunde
Privatkunde
CHFexkl. MwSt.
Allecaret down icon
cart icon
Warenkorb
Allecaret down icon

Datenschutz

1 DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Diese Richtlinie beschreibt die Verwaltung unserer Website im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Aufruf der folgenden Website:

www.distrelec.ch

(„Website")

Sie bezieht sich ausschliesslich auf die Inhalte unserer Website und nicht auf andere Websites, auf die Benutzer durch Anklicken von auf der Website aufgeführten externen Links gelangen.

Bestimmte Dienste oder Informationen, die auf dem Portal angeboten werden, unterliegen möglicherweise einer anderen Datenschutzrichtlinie. In solchen Fällen wird eine separate Datenschutzrichtlinie veröffentlicht.

Unter „Sie" oder „Ihnen" sind in dieser Datenschutzerklärung Sie als Einzelperson zu verstehen.

Unter „wir" oder „uns" ist in dieser Datenschutzerklärung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten der Datenverantwortliche zu verstehen.

1.1 WELCHE INFORMATIONEN WERDEN ERFASST?

Unter „personenbezogene Daten" sind Informationen über Sie zu verstehen.

Wenn Sie diese Website besuchen, erfassen wir gegebenenfalls personenbezogene Daten:

(i) direkt, indem Sie aufgefordert werden, Daten bereitzustellen. Wenn Sie eine „Abonnieren"-Funktion der Website nutzen, müssen Sie gegebenenfalls Kontaktinformationen sowie Informationen über die Website, auf der Sie sich befinden, oder die Inhalte, die Sie sich anzeigen lassen, angeben; oder

(ii) indirekt, beispielsweise durch die Verwendung von Cookies (wie unten beschrieben) oder zur Nachverfolgung der Nutzung bestimmter Seiten der Website durch Sie (z. B. Ihre IP-Adresse) sowie durch andere technische Hilfsmittel zur Beobachtung der Nutzung der Website durch Sie.

Wir haben nicht die Absicht, über die Website sensible Daten zu erfassen.

1.2 WIE WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN VERWENDET?

Gegebenenfalls verarbeiten und nutzen wir über diese Website erfasste personenbezogene Daten für folgende Zwecke:

• zur Verwaltung der Website; und

• zur Bereitstellung von Informationen, Produkten und Diensten auf Ihre Anfrage, zum Beispiel zur Anpassung der auf der Website angezeigten Inhalte an Ihre speziellen Bedürfnisse sowie zur fundierten Antwort auf Ihr Feedback und Ihre Fragen.

• zur Bereitstellung von Produktempfehlungen, die auf Ihrer Interaktion mit unserer Website und den von Ihnen angesehenen Produkten basieren, z. B. in Anzeigen auf externen Websites Dritter. Siehe Absatz 2.8 für weitere Details.

1.3 WERDEN AUF DEM PORTAL COOKIES VERWENDET?

Cookies sind Informationen, die von einem Webserver an den Computer eines Benutzers gesendete und dort gespeichert werden.

Um herauszufinden, welche Cookies auf dieser Website verwendet werden, lesen Sie bitte das Kapitel „Distrelec und Cookies". Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen möchten, passen Sie bitte die Einstellungen Ihres Webbrowsers entsprechend an (in diesem Zusammenhang finden Sie weitere Informationen und Anleitungen auf der Website Ihres Browsers).

Bitte beachten Sie, dass die Webnavigation und die Benutzererfahrung beim Nutzen der Inhalte auf dieser Website dadurch beeinträchtigt werden können.

1.4 WIE KANN ICH AUF MEINE PERSONENBEZOGENEN DATEN ZUGREIFEN ODER DIESE ÄNDERN?

Sie sind berechtigt, den Zugriff auf Ihre von uns erfassten personenbezogenen Daten anzufordern, diese zu berichtigen, der Verarbeitung zu widersprechen und eine Beschwerde einzureichen.

Für weitere Informationen über die vom Datenverantwortlichen durchgeführte Verarbeitung und/oder die Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den Datenverantwortlichen unter der E-Mail-Adresse info@distrelec.com

1.5 WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN IN EIN ANDERES LAND ÜBERTRAGEN UND WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN AN ANDERE UNTERNEHMEN WEITERGEGEBEN?

Die Website befindet sich auf einem Server in der Europäischen Union (EU). Daten, die von Distrelec verarbeitet werden, werden nicht in Länder ausserhalb der Europäischen Union übertragen.

In Bezug auf die von uns verwendeten Tools und Produkte von Drittanbietern, die von der Google Ireland Ltd. bereitgestellt werden, weisen wir darauf hin, dass einige pseudonymisierte oder anonymisierte Daten, die von Google Analytics erfasst und von der Google Ireland Ltd. verarbeitet werden, gelegentlich von der Google Ireland Ltd. an die Google LLC oder eine andere Google-Einheit mit Sitz ausserhalb der Europäischen Union in sogenannte Drittländer übertragen werden können. Weitere Informationen finden Sie im Absatz 2.8.


1.6 WIE LANGE WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN AUFBEWAHRT?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie sie für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich sind. Auf Ihre Aufforderung hin werden Ihre personenbezogenen Daten innerhalb einiger Wochen nach Ihrem letzten Besuch der Website gelöscht.

1.7 WER IST DER DATENVERANTWORTLICHE?

Distrelec Manchester Ltd. mit eingetragenem Sitz in 7th Floor, 2 St Peter's Square, Manchester, M2 3AA, Vereinigtes Königreich, ist der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogene Daten („Datenverantwortlicher").

 

2 DISTRELEC UND COOKIES

Unsere Websites und mobilen Websites verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Online-Erfahrung. Wir verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, damit Sie die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können, z. B. für den Zugriff auf sichere Bereiche der Website. Des Weiteren verwenden wir Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind. Indem Sie Ihre Zustimmung zum Setzen von nicht unbedingt erforderlichen Cookies für eine verbesserte Funktionalität und von Mess- und Optimierungscookies über unser Cookie-Banner erteilen, erlauben Sie uns, solche Cookies gemäss den Bedingungen dieser Richtlinie zu verwenden.

2.1 Was ist ein Cookie und wie werden Cookies auf der Website von Distrelec verwendet?

Ein Cookie ist eine Datei, die Daten enthält (eine Zeichenfolge aus Buchstaben und Ziffern). Diese Datei wird von einem Webserver an einen Webbrowser übertragen, wenn Sie eine Website besuchen, und anschliessend vom Browser gespeichert. Die entsprechende ID wird anschliessend jedes Mal erneut übertragen, wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert.

Cookies enthalten keine Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Es ist jedoch möglich, dass wir gegebenenfalls persönliche Daten über Sie, die wir gespeichert haben, mit den in den Cookies gespeicherten Details verknüpfen und diese wiederum mit den empfangenen Angaben zusammenführen.

Wir verwenden die Informationen, die wir von Ihrer Nutzung der Cookies erhalten, für folgende Zwecke:

  • Zur Erkennung Ihres Computer, wenn Sie unsere Website besuchen.
  • Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit der Website.
  • Zur Analyse der Art und Weise der Nutzung der Website.
  • Zur Verwaltung der Website.
  • Zur Vermeidung von Betrug und Erhöhung der Sicherheit der Website.
  • Zur Personalisierung unserer Website (durch die Bereitstellung von gezielten Nachrichten, die Sie interessieren könnten).
  • Zur Nachverfolgung Ihrer Navigation auf unserer Website, wodurch die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglicht wird (Beispiele: Hinzufügen/Entfernen von Produkten im Warenkorb, Abschluss eines Kaufs an der Kasse).
  • Zur Bereitstellung von Produktempfehlungen, die auf Ihrer Interaktion mit unserer Website und den von Ihnen angesehenen Produkten basieren, z. B. in Form von Werbeanzeigen auf externen Websites. Siehe Abschnitt 2.8 für weitere Details.

Wenn Sie Artikel zu Ihrem Bestellformular hinzufügen, sich jedoch entscheiden, während Ihres derzeitigen Besuches auf der Website keinen Kauf zu tätigen, speichern wir die Referenznummer des Bestellformulars zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit in einem Cookie, sodass Sie das Formular bei Ihrem nächsten Besuch erneut aufrufen können.

2.2 Ist es sicher, Cookies zu aktivieren?

Ja. Cookies sind nur kurze Zeichenfolgen, die von sich aus keine Operationen ausführen können. Distrelec empfiehlt Ihnen, Cookies von unserer Website zu akzeptieren.

2.3 Wie passe ich meine Einstellungen für Cookies an?

Sie können Ihre Einstellungen für Cookies jederzeit auf unserer Website anpassen und Ihre Zustimmung zum Setzen von nicht unbedingt erforderlichen Cookies über unser Cookie-Banner, das Sie in der Fusszeile unserer Website finden, widerrufen/erteilen.

Für die Cookie-Aktivierung, können Sie auch die nachstehenden Anweisungen befolgen, die für Ihren jeweiligen Browser gelten.

Microsoft Internet Explorer

  • Wählen Sie „Internetoptionen" im Menü „Extras".
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz".
  • Klicken Sie unter „Einstellungen" auf die Schaltfläche „Standard" (oder stellen Sie den Schieberegler manuell auf „Mittel").
  • Klicken Sie auf OK.

Mozilla Firefox

  • Wechseln Sie zum Menü „Extras".
  • Wählen Sie die Option „Einstellung".
  • Wählen Sie das Symbol „Datenschutz" aus.
  • Klicken Sie in das Feld, dass Websites die Verwendung von Cookies erlaubt (unter „Benutzerdefinierte Einstellungen für den Verlauf verwenden").
  • Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern.

Google Chrome

  • Wählen Sie im Menü „Google Chrome anpassen und einstellen" die Option „Einstellungen".
  • Suchen Sie im Abschnitt „Erweiterte Einstellungen" (Datenschutz, Inhaltseinstellungen) den Abschnitt „Cookies".
  • Um die Verwendung von Cookies zuzulassen, müssen Sie „Websites dürfen Cookiedaten speichern und lesen" (oder „Alle Cookies aktivieren") auswählen.
  • Klicken Sie auf OK.

Safari

  • Wählen Sie Safari > Einstellungen und klicken Sie auf Datenschutz.
  • Geben Sie im Feld „Cookies blockieren" an, ob und wann Safari Cookies von Websites akzeptieren soll.

2.4 Welche Art von Cookies nutzt die Distrelec Website?

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nicht zugelassen werden (weitere Informationen dazu finden Sie im Hilfetext Ihres Browsers). Bitte beachten Sie, dass Ihnen in diesem Fall bestimmte personalisierte Funktionen unserer Website nicht mehr zur Verfügung stehen werden.

2.5 Wir verwenden drei verschiedene Arten von Cookies:

Sitzungs-Cookies - diese sind temporäre Dateien, die nur während Ihres Besuchs (Sitzung) auf unserer Website aktiviert sind. In der Regel löscht der Browser diese Cookies, sobald dieser geschlossen wird.

Persistente Cookies - Diese Dateien sind nach dem Ende der Browsersitzung aktiv (Beispiel: Wenn Sie sich auf einer Website registrieren und später wieder zurückkommen, erinnert die Website sich an Sie und zeigt eine entsprechende Willkommensnachricht an). Ein solches Verhalten wird durch persistente Cookies ermöglicht.

Cookies von Drittanbietern - Wenn Sie unsere Website verwenden, können gegebenenfalls Cookies von Drittanbietern an Ihren Computer übertragen werden. Wenn Sie eine Website besuchen, die eingebettete Inhalte enthält, z. B. YouTube-Videos, können diese Websites gegebenenfalls Cookies an Ihren Computer übertragen. Distrelec überwacht die Einstellungen solcher Cookies nicht. Wir empfehlen Ihnen, weitere Informationen über diese Cookies auf den Websites der entsprechenden Drittanbieter zu erfragen und die entsprechenden Optionen zur Verwaltung dieser Cookies zu ermitteln.

Nachstehend finden Sie eine Liste der Cookies, die am häufigsten von Distrelec verwendet werden, sowie eine Erläuterung dazu, wie sie verwendet werden.

Cookie-TypServiceZweck
Erweiterte Funktionalität
Diese Cookies werden auch als "Funktions-Cookies" bezeichnet und ermöglichen es einer Website, sich an Entscheidungen zu erinnern, die Sie in der Vergangenheit getroffen haben, z. B. welche Sprache Sie bevorzugen, für welche Region Sie Wetterberichte wünschen oder wie Ihr Benutzername und Passwort lauten, damit Sie sich automatisch anmelden können.
Google GStaticGoogle verwendet diese Domain, um statische Inhalte (JavaScript-Code, Bilder und CSS) auf einen anderen Domainnamen auszulagern, um die Bandbreitennutzung zu reduzieren und die Netzwerkleistung für den Endnutzer zu erhöhen. gstatic.com ist eine cookielose Domain, um statische Inhalte für Google bereitzustellen. Ein Vorteil des Hostings von statischen Komponenten auf einer Cookie-freien Domain ist, dass einige Proxies sich weigern könnten, die Komponenten, die mit Cookies angefordert werden, in den Cache zu stellen.
Parcel LabsDistrelec arbeitet mit Parcel Labs zusammen, um eine nahtlose Zustellung zu ermöglichen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihre Sitzung in Bezug auf Ihre Bestellung und Ihre Lieferoptionen zu verfolgen.
Messung und Optimierung
Diese Cookies werden auch als "Performance-Cookies" bezeichnet und sammeln Informationen darüber, wie Sie eine Website nutzen, z. B. welche Seiten Sie besucht und welche Links Sie angeklickt haben. Keine dieser Informationen kann dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren. Sie sind alle aggregiert und daher anonymisiert. Ihr einziger Zweck ist es, die Funktionen der Website zu verbessern. Dies schließt Cookies von Analysediensten Dritter ein, solange die Cookies ausschließlich für den Eigentümer der besuchten Website bestimmt sind.
Google AnalyticsGoogle Analytics-Cookies ermöglichen es Distrelec, Informationen über die Nutzung der Website zu sammeln. Die Cookies verfolgen, wann ein Besucher die Website betritt und verlässt, welche Seiten er sich ansieht und welche Aktionen er ausführt. Sie ermöglichen es Distrelec auch, die Relevanz von Produktempfehlungen (z. B. in Form von Werbeanzeigen) auf anderen Websites zu verbessern. Siehe Abschnitt 2.8 für weitere Details.
ProductsupProductsup-Cookies sind Daten, die vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Benutzers gespeichert werden. Die Cookies können beim Zugriff auf eine Seite übermittelt werden und ermöglichen so eine Zuordnung des Nutzers. Cookies helfen, die Nutzung von Websites für den Benutzer zu vereinfachen.
Google AppsGoogle Apps-Cookies werden verwendet, um die Einstellungen eines Nutzers zu erhalten, um die Erfahrung eines Nutzers während einer bestimmten Browsing-Sitzung zu erhalten und zu verbessern und um die Leistung der Google-Dienste zu verbessern.
Microsoft ClarityDiese Cookies helfen Distrelec zu verstehen, wie Benutzer unsere Website auf allen modernen Geräten und Browsern betrachten und verwenden, und sie helfen uns auch dabei, Einblicke und Rückmeldungen darüber zu erhalten, wie die Benutzer unsere Website nutzen. Diese Cookies verfallen nach einem Jahr.
SightMill SightMill wird verwendet, um Kundenfeedback zu ihrer Erfahrung mit der Nutzung der Website zu erhalten, damit wir die Kundenzufriedenheit verbessern und den Einkaufsprozess bei uns vereinfachen können.
Optimizely Optimizely wird von Distrelec für A/B-Tests verwendet, um den Webshop für eine bessere Benutzererfahrung zu optimieren.
Personalisierte Inhalte und Werbung
Diese Cookies verfolgen Ihre Online-Aktivitäten, um Werbetreibenden zu helfen, Ihnen relevantere Werbung zu liefern oder nicht relevante Anzeigenwerbung zu begrenzen. Mit Hilfe dieser Cookies können wir auch nachvollziehen, ob Sie eine Bestellung bei uns aufgegeben haben, nachdem Sie auf eine von uns auf anderen Websites geschaltete Werbung geklickt haben, damit wir eine Provision an die jeweilige Website zahlen können. Diese Cookies können diese Informationen auch mit anderen Organisationen, z.B. Affiliate Marketing Partner oder Werbetreibenden teilen. Es handelt sich um dauerhafte Cookies, die fast immer von Dritten stammen.
Wistia-VideosDieses Cookie wird von unserer Video-Hosting-Site Wistia gesetzt und dient der Unterstützung von Videofunktionen, die auf der gesamten Website zu finden sind. Dieses Cookie verfolgt nicht nur die Position des Website-Besuchers in einem Video, falls die Wiedergabe unterbrochen wird, sondern notiert auch das Benutzerverhalten in Bezug auf das Video selbst.
VimeoVimeo OTT setzt unverzichtbare Cookies von Erstanbietern, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und sich Ihre Einstellungen zu merken. Cookies sorgen beispielsweise dafür, dass Sie eingeloggt bleiben, dass Sie Artikel kaufen können und dass Ihre Sprach- und Lautstärkeeinstellungen erhalten bleiben.
LinkedInDiese Cookies ermöglichen es Distrelec, Ihren Weg zu verfolgen, wenn Sie sich von externen Anzeigen auf die Website durchklicken.
Google AdsDiese Cookies ermöglichen es Distrelec, Ihnen relevante Werbung zu zeigen, wenn Sie von der Website weg navigieren, und Ihre Reise zu verfolgen, wenn Sie von externen Anzeigen auf die Website klicken.
Facebook Custom AudiencesDiese Cookies ermöglichen es Distrelec, Ihnen relevante Werbung zu zeigen, wenn Sie die Website verlassen, und Ihren Weg zu verfolgen, wenn Sie sich von externen Anzeigen auf die Website durchklicken.
Google DoubleclickDiese Cookies ermöglichen es Distrelec, Ihre Reise zu verfolgen, wenn Sie sich von externen Anzeigen auf die Seite durchklicken.
Push EngageDistrelec verwendet dies, um den Status des Abonnenten zu erhalten. Es umfasst die Domain pushengage.com
ReevooDiese Cookies ermöglichen es uns, Kundenrezensionen zu unseren Produkten, die auf der Reevoo-Website hinterlassen wurden, in unsere Website zu integrieren.
TwitterDiese Cookies ermöglichen es Distrelec, Ihnen relevante Werbung zu zeigen, wenn Sie von der Website weg navigieren, und auch, um Ihre Reise zu verfolgen, wenn Sie sich von externen Anzeigen auf die Website durchklicken.
BingDiese Cookies ermöglichen es Distrelec, Ihnen relevante Werbung zu zeigen, wenn Sie von der Website weg navigieren, sowie Ihre Reise zu verfolgen, wenn Sie sich von externen Anzeigen auf die Website durchklicken.
YouTubeYouTube wird von Distrelec genutzt, um Videoinhalte zu speichern und anzuzeigen. Diese Cookies werden von YouTube gesetzt, um die Nutzung seiner Dienste zu verfolgen. Die YouTube-Cookies werden nur installiert, wenn Sie auf "Play" drücken.
Google SignalsMithilfe von Google Signals können wir die Customer Journey besser analysieren und effektivere Remarketing-Kampagnen erstellen, da die Nutzer geräteübergreifend erkannt werden.
Facebook Conversion APIMit der Facebook Conversions API können wir Website- und Offline-Events direkt an Facebook senden, wodurch wir einen vollständigeren Überblick über das Verhalten unserer Kunden erhalten und unsere Facebook-Anzeigen optimieren können.
StackAdaptDistrelec nutzt StackAdapt, eine Programmatic Advertising Platform, um Nutzern personalisierte und relevante Werbung auf der Grundlage ihres Surfverhaltens und ihrer Interessen anzuzeigen, um ihr Online-Erlebnis zu verbessern und ihnen zu helfen, Produkte und Dienstleistungen zu finden, die ihren Bedürfnissen entsprechen.
BloomreachBloomreach ist ein Marketingsystem mit dem Distrelec Informationen über die Nutzung des Webshops sammeln kann. Das System verwendet Kundendaten wie Name, Firmenname, E-Mail-Adresse und Ereignisse, z. B. wenn eine Bestellung aufgegeben, der Webshop betreten oder verlassen wird, Seiten aufgerufen und Aktionen durchgeführt werden. Dadurch kann Distrelec kundenrelevante Informationen in Marketing-E-Mails und auf den Websites bereitzustellen.
Unbedingt erforderliche Cookies
Diese Cookies sind unerlässlich, damit Sie auf der Website surfen und ihre Funktionen nutzen können, wie z. B. den Zugriff auf sichere Bereiche der Website. Cookies, die es Web-Shops ermöglichen, Ihre Artikel in Ihrem Warenkorb zu speichern, während Sie online einkaufen, sind ein Beispiel für unbedingt erforderliche Cookies. Bei diesen Cookies handelt es sich in der Regel um First-Party-Session-Cookies.
FactFinderFACT-Finder ist eine KI-gestützte Technologie für Suche, Navigation, Merchandising, Personalisierung und Empfehlungen. Die meisten dieser Cookies sind "Session-Cookies". Sie werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht. Andere Cookies verbleiben im Speicher Ihres Geräts, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Sie werden verwendet, um Klicks, Warenkörbe und Checkouts zu verfolgen.
Javascript Krypto-BibliothekDiese Cookies werden verwendet, um die Netzwerkressourcen zu maximieren, den Datenverkehr zu verwalten und die Websites der Kunden vor bösartigem Datenverkehr zu schützen.
DistrelecWir verwenden Cookies, um uns an die Artikel in Ihrem Einkaufswagen zu erinnern und diese zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Website-Aktivitäten zu verstehen, was es uns ermöglicht, Ihnen verbesserte Dienstleistungen anzubieten. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Website-Verkehr und die Interaktion mit der Website zu sammeln, damit wir in Zukunft bessere Website-Erfahrungen und -Tools anbieten können.
EnsightenEnsighten ist ein Container-Tag-Management-System. Es löst die Probleme, die mit dem Tagging von Websites und dem Tracking von Online-Marketing-Kampagnen verbunden sind, indem es universelle oder serverseitige Tag-Lösungen anbietet. Manchmal werben wir auf Websites von Drittanbietern. Ensighten-Cookies werden verwendet, um uns und unseren Werbekunden zu helfen, zu sehen, welche Werbung Sie anklicken und mit ihr interagieren. Jeder einzelne Werbetreibende verwendet seine eigenen Tracking-Cookies und die erfassten Daten sind nicht vertraulich oder austauschbar.
Component SearchWird als Teil der Traceparts-Integration ausgelöst (wenn diese nicht akzeptiert wird, wird das Footprint-Symbol nicht angezeigt). Sie umfasst die Domain componentsearchengine.com
TracepartsTraceparts verwendet Cookies, um das Gerät des Benutzers zu erkennen, damit er nicht mehrmals die gleichen Informationen während einer Aufgabe eingeben muss. Außerdem werden Daten analysiert, die TraceParts dabei helfen zu verstehen, wie Menschen mit den Dienstleistungen interagieren, damit das Unternehmen diese verbessern kann und die Anzahl der Nutzer der Website messen kann.
RapidspikeWir verwenden Cookies, um uns zu helfen, die Artikel in Ihrem Warenkorb zu speichern und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen auf der Grundlage früherer oder aktueller Website-Aktivitäten zu verstehen, was es uns ermöglicht, Ihnen verbesserte Dienstleistungen zu bieten. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Website-Verkehr und die Interaktion auf der Website zu sammeln, damit wir in Zukunft bessere Website-Erfahrungen und -Tools anbieten können.
Google ReCaptchaDies sind essentielle Website-Cookies, die von Google ReCAPTCHA verwendet werden. Diese Cookies verwenden eine eindeutige Kennung für Tracking-Zwecke.
DistrelecWir verwenden Cookies, um uns an die Artikel in Ihrem Einkaufswagen zu erinnern und diese zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen aufgrund früherer oder aktueller Website-Aktivitäten zu verstehen, was es uns ermöglicht, Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Website-Verkehr und die Interaktion mit der Website zu sammeln, damit wir in Zukunft bessere Website-Erfahrungen und -Tools anbieten können.
nexus.ensighten.comEnsighten ist ein Container-Tag-Management-System. Es adressiert die Probleme, die mit Site-Tagging und Tracking von Online-Marketing-Kampagnen verbunden sind, indem es universelle oder serverseitige Tag-Lösungen bereitstellt. Manchmal werben wir auf Websites von Drittanbietern. Ensighten-Cookies werden verwendet, um uns und unseren Werbekunden zu helfen, zu sehen, welche Werbung Sie anklicken und mit ihr interagieren. Jeder einzelne Werbetreibende verwendet seine eigenen Tracking-Cookies und die erfassten Daten sind nicht vertraulich oder austauschbar.
IncapsulaIncapsula DDoS-Schutz und Web Application Firewall Cookie. Das Cookie wird gesetzt, um einem Besucher zu ermöglichen, den Inhalt der Website von einem von mehreren Servern zu erhalten, während der Besucher auf der Website surft. Ermöglicht die Aufrechterhaltung der Sitzung des Besuchers. Das Cookie wird nach dem Schließen des Browsers entfernt, während einige für 12 Monate bestehen bleiben.
GoogleEs wird verwendet, um festzustellen, ob ein Benutzer ein Captcha erhält. Etwas, das für den Bot-Schutz verwendet wird
PiwikDieses Cookie speichert die eindeutige ID des Benutzers. Es wird verwendet, um Besucher zu erkennen und ihre verschiedenen Eigenschaften festzuhalten. Es zählt und verfolgt die Seitenaufrufe. Standardmäßig läuft es nach 13 Monaten ab, aber es kann geändert werden.
CHEQDie erweiterte Bot-Abwehr von CHEQ unterscheidet zuverlässig zwischen menschlichen und computergenerierten Aktivitäten. Die Cookies von CHEQ werden verwendet, um betrügerische Zugriffe auf unsere Website zu erkennen und zu verhindern. Die Cookies werden zu keinem anderen Zweck verwendet und enthalten keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

2.6 Cookie-Einstellungen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen für nicht unbedingt erforderliche Cookies jederzeit über unser Cookie-Banner in der Fusszeile unserer Website ändern.

Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies auf Websites finden Sie unter www.allaboutcookies.org

2.7 Cookies blockieren

Die meisten Browser bieten die Option, Cookies zu blockieren. Ein Beispiel hierfür:

  • Im Internet Explorer können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie auf „Extras", „Internetoptionen", „Datenschutz" klicken und dann den Schieberegler „Alle Cookies blockieren" aktivieren.
  • In Mozilla Firefox können Sie alle Cookies blockieren, indem Sie auf „Extras" und dann auf „Einstellungen" klicken und „Cookies akzeptieren" im Abschnitt „Datenschutz" deaktivieren.

Das Blockieren aller Cookies hat jedoch einen negativen Einfluss auf die Nutzbarkeit vieler Websites.

2.8 Cookies löschen

Sie können natürlich auch Cookies löschen, die bereits zuvor auf Ihrem Computer gespeichert worden sind.

  • Wenn Sie den Internet Explorer verwenden, müssen Sie die Cookie-Dateien manuell löschen (weitere Informationen finden Sie unter http://support.microsoft.com/kb/278835).
  • Wenn Sie Mozilla Firefox verwenden und Cookies löschen möchten, müssen Sie zunächst prüfen, ob diese Cookies gelöscht werden, wenn Sie die Option „Persönliche Daten entfernen" verwenden (Sie können diese Einstellung ändern, indem Sie auf „Extras", „Einstellungen", „Optionen" und „Datenschutz" auswählen und im Menü „Extras" auf „Neuste Chronik löschen" klicken.

Wenn Sie dem Setzen von Mess- und Optimierungs-Cookies zugestimmt haben, werden auf dieser Website und ihren mobilen Versionen Daten von Google Analytics, einem Webanalysedienst von Google Ireland Limited, erfasst und gespeichert. Diese dienen der Erstellung von Benutzerprofilen unter Pseudonymen. Dafür werden teilweise Cookies verwendet. Google Analytics sammelt die folgenden personenbezogenen Daten: Online-Identifikatoren, einschliesslich Cookie-IDs, IP-Adressen, Device-IDs und Client-IDs. Die durch diese Cookies erzeugten Daten (einschliesslich Ihrer gekürzten IP-Adresse) werden an einen Google-Server übertragen und dort gespeichert. Google wertet mit diesen informationen Ihre Nutzung der Website aus, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Analysen und Auswertungen zu erstellen, um die Website und das Angebot für Sie optimal gestalten zu können. Google kann diese Daten auch mit anderen Daten über Sie verknüpfen, z. B. mit Ihrem Suchverlauf, Ihrem persönlichen Google-Konto, Nutzungsdaten für andere Geräte und anderen Daten, die Google über Sie gespeichert hat. Die von Google Analytics gespeicherten Daten werden für einen Zeitraum von bis zu 26 Monaten gespeichert. Nach dieser Zeit werden nur noch aggregierte Statistiken von Google Analytics gespeichert.

Wir verwenden Google Analytics nur, wenn Sie über unser Cookie-Banner Ihre Zustimmung gegeben haben. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Daten und Informationen von Google in einigen Fällen in Drittländer übertragen werden können, in denen sich die Datenzentren von Google befinden oder von denen aus die Verarbeitung erfolgt, obgleich für die Drittländer – etwa die USA – kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission existiert. Die Übermittlung durch Google in solche Drittländer kann mit Risiken für Ihre personenbezogenen Daten verbunden sein, zumal bei der Übermittlung von Daten in die USA ein Zugriff durch US-Behörden nicht ausgeschlossen werden kann. Dennoch haben wir die EU-Vertragsklauseln mit Google abgeschlossen, die auch eine Vielzahl von technischen und organisatorischen Massnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten vorsehen. Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Zustimmungserteilung die oben genannten Bedingungen.

Auf dieser Website wenden wir auch die so genannte Retargeting-Strategie an, bei der Informationen über das Surfverhalten des Website-Besuchers in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert werden. In einigen Fällen werden die über Google Analytics erfassten Daten über die Website-Aktivitäten verwendet, um diesen Prozess zu optimieren. Diese Daten werden auf Ihrem Computer mit sogenannten „Cookie"-Textdateien gespeichert. Bei dieser Strategie wird ein Algorithmus angewendet, um das Surfverhalten zu analysieren, und dann gezielte Produktempfehlungen als interessenbezogene Werbebanner auf anderen Websites (bekannt als Herausgeber) anzeigen zu können. In keinem Fall können diese Daten verwendet werden, um die Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Die erfassten Daten werden ausschliesslich zur Verbesserung des Angebots verwendet. Eine andere Verwendung oder Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Für diese Website können Sie Ihre Zustimmung zum Tracking durch Google Analytics jederzeit widerrufen, indem Sie Ihre Einstellungen in unserem Cookie-Banner, das Sie in der Fusszeile unserer Website finden, anpassen. Sie können auch ein Browser-Plug-in verwenden, um zu verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) an Google gesendet und von Google verwendet werden. Der folgende Link führt Sie zu dem entsprechenden Plug-in: tools.google.com/dlpage/gaoptout

2.9 Integration von sozialen Plug-Ins

Auf unserer Website werden soziale Plug-Ins für Facebook, Google und andere Plattformen verwendet. Dementsprechend wird auf unserer Website eine „+ 1"- oder „f"- oder „Daumen hoch"- Schaltfläche angezeigt. Dabei handelt es sich um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) und Facebook Inc. (1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94394 USA)

Nur dann, wenn Sie auf die Schaltfläche „+ 1" oder „f" oder „Daumen hoch" klicken, richtet Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern bei Facebook oder Google ein. Der Inhalt der Schaltfläche „+ 1" oder „f" oder „Daumen hoch" wird anschliessend von Google oder Facebook direkt an Ihren Browser weitergeleitet, und von diesem auf der Website integriert. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die mithilfe der entsprechenden Schaltflächen von Google oder Facebook erfasst werden.

Detaillierte Informationen über Umfang, Art, Zweck und die weitere Verarbeitung Ihrer Daten sowie Ihre Rechte hinsichtlich des Schutzes Ihrer Privatsphäre finden Sie auf den Websites von Facebook und Google (http://www.facebook.com/policy.php; http://www.google.com/Intel/de/+/policy/+1button.html).

Wenn Sie sich zuerst von den Websites Ihrer sozialen Netzwerke (Facebook und Google+) abmelden und die Cookies löschen, die bereits gesetzt waren, können Sie Facebook und Google daran hindern, während Ihres Besuchs auf unserer Website Informationen über Sie zu erfassen.

2.10 Schutz vor Spam/DDOS-Angriffen

Wir verwenden Werkzeuge (wie Google reCAPTCHA und andere), um unsere Website vor schädlichen Zugriffen zu schützen, insbesondere zum Schutz vor Spam und DDOS-Angriffen. Diese Arten von Service analysieren Ihr Surfverhalten auf der Website, die Konfiguration Ihres Computers (einschliesslich der Cookies von Google oder anderen Drittanbietern, die bereits gesetzt sind) und Ihre IP-Adresse, um festzustellen, ob Sie ein echter Benutzer sind oder ob es sich um einen bösartigen Benutzer handeln könnte. Wenn ein Verdachtsmoment festgestellt wird, werden Sie aufgefordert, durch Ausführen bestimmter Aufgaben zu beweisen, dass Sie kein Bot sind. Zum Beispiel beim Senden eines Formulars.

Diese Daten werden direkt zwischen Ihrem Computer und den Servern von Google und anderen Drittanbietern in Europa und den USA (im Fall von Google) weitergegeben. Daher haben wir keinen Einfluss darauf, wie viele Daten sie sammeln und wofür diese Daten später verwendet werden.

Google reCAPTCHA ist ein Service der von Google Inc, 1600 Ampitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA bereitgestellt wird. Weitere Informationen zu Umfang, Art und weiterer Verarbeitung Ihrer Daten sowie Informationen dazu, wie Sie Ihre Privatsphäre schützen können, entnehmen Sie bitte der Google Datenschutzrichtlinie ( https://www.google.com/policies/privacy/ ) und den Google Nutzungsbedingungen ( https://www.google.com/policies/terms/ ).

 

3 INFORMATIONSHINWEIS FÜR POTENTIELLE KUNDEN

gemäss Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 („DSGVO ")

3.1 DATENVERANTWORTLICHER

Distrelec Manchester Ltd. mit eingetragenem Sitz in 7th Floor, 2 St Peter's Square, Manchester, M2 3AA, Vereinigtes Königreich, ist der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogene Daten („Datenverantwortlicher").

Den Datenverantwortlichen erreichen Sie unter der E-Mail-Adresse info@distrelec.com oder per Express-Kurier unter der Adresse 7th Floor, 2 St Peter's Square, Manchester, M2 3AA, Vereinigtes Königreich.

3.2 DEFINITION PERSONENBEZOGENER DATEN UND INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG

Gemäss DSGVO sind personenbezogene Daten folgendermassen definiert: „ Alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann “ („Daten“).

Der Datenverantwortliche kann die folgenden Daten verarbeiten, die Sie dem Datenverantwortlichen durch Registrierung beim Online-Shop ( „Distrelec Online Shop“) bereitgestellt haben:

(i) Titel, Vorname, Nachname; E-Mail-Adresse;

(ii) Adresse;

(iii) Position und Informationen über das Unternehmen, für das Sie tätig sind (falls zutreffend);

(iv) Kontaktnummer ( z. B. Telefon-, Mobil- und/oder Faxnummer);

(v) Branche;

(vi) Im Rahmen Ihrer Registrierung beim Distrelec Online Shop kann die Angabe weiterer Informationen erforderlich sein oder auf freiwilliger Basis erfolgen.

Die Bereitstellung der oben aufgeführten Daten ist freiwillig; sollten Sie jedoch:

• die Bereitstellung von Daten, die unter den vorstehenden Punkten (i) und (iv) aufgeführt sind, verweigern, wäre es dem Datenverantwortlichen nicht möglich, Ihnen die Erstellung eines Kontos im Distrelec Online Shop zu gestatten;

• die Entscheidung treffen, keine der unter vorstehendem Punkt (v) aufgeführten Daten bereitzustellen, wäre es dem Datenverantwortlichen nicht möglich, sich telefonisch (und/oder per Fax) mit Ihnen in Verbindung zu setzen, falls Sie Hilfe im Rahmen einer eventuell gestellten Anfrage benötigen;

• keine der unter vorstehendem Punkt (vi) aufgeführten Daten bereitstellen, wäre es dem Datenverantwortlichen nicht möglich, Ihnen Neuigkeiten und Updates für die Branche Ihres Interesses, Angebote für ein bestimmtes Gebiet oder einen bestimmten Bereich und/oder dedizierte Dienste zur Verfügung zu stellen, die Sie gegebenenfalls angefordert haben oder benötigen.

Der Datenverantwortliche ist in jedem Fall verpflichtet sicherzustellen, dass die erfassten und verarbeiteten Informationen für die hier nachstehend dargelegten Zwecke angemessen sind und dass dies nicht zu einer Verletzung Ihrer Privatsphäre führt.

3.3 ZWECK DER VERARBEITUNG UND RELEVANTE RECHTLICHE GRUNDLAGEN

a. Erfüllung Ihrer Anfragen

Der Datenverantwortliche verarbeitet Ihre unter Absatz 3.2 aufgeführten Daten, um Ihre Anfragen nachzufassen, damit Sie sich beim Distrelec Online-Shop registrieren können und um die Vorteile der dort bereitgestellten Dienste, Funktionen und Tools zu nutzen. Ihre Daten werden beispielsweise so verarbeitet, dass Sie (i) Zugang zum Distrelec Online-Shop erhalten, (ii) die Möglichkeit haben, die dort verfügbaren Waren/Dienstleistungen zu erwerben (oder eine Bestellung aufzugeben) und (iii) die Unterstützung und den Support erhalten, den Sie gegebenenfalls im Rahmen Ihrer Registrierung beim Distrelec Online-Shop oder der Verwendung von Distrelec benötigen. Bitte beachten Sie, dass eine Registrierung für den Distrelec Online-Shop und das Anlegen eines Benutzerkontos nicht zwingend erforderlich ist. Sie können auch eine Gastbestellung aufgeben, insbesondere wenn Sie in Ihrer Eigenschaft als Verbraucher handeln; weitere Informationen über die Daten, die im Zusammenhang mit Ihren Bestellungen verarbeitet werden, finden Sie in den nachstehenden Absätzen 4.2 und 4.4 a.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrags oder die Erfüllung Ihrer Anfragen vor Vertragsabschluss.

Bitte beachten Sie auch, dass Sie im Falle einer Bestellung oder eines Kaufs von Produkten oder Dienstleistungen über den Distrelec Online Shop eine vertragliche Beziehung mit dem Verkäufer eingehen, der Mitglied der Distrelec-Gruppe ist, die Ihre Daten verarbeitet, um Ihre Bestellung zu verwalten und Ihnen die Produkte und/oder Dienstleistungen zu liefern, die Sie gegebenenfalls erworben haben. Daher erhalten Sie an der Kasse weitere Informationen nach Artikel 14, DSGVO, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

b. Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen

Der Datenverantwortliche verarbeitet Ihre Daten, falls dies erforderlich ist, um rechtliche Verpflichtungen im Zusammenhang mit Ihrer Registrierung beim Distrelec Online Shop sowie im Allgemeinen mit den Aktivitäten, die zur Erfüllung Ihrer Anforderungen erforderlich sind, zu erfüllen.

Die Bereitstellung Ihrer Daten zu diesem Zweck ist obligatorisch.

c. Senden von Kundenzufriedenheitsmitteilungen

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder bestimmte Aktionen im Distrelec Online Shop durchführen, verarbeitet der Datenverantwortliche Ihre Daten gegebenenfalls, um Ihnen Mitteilungen zu senden, die darauf abzielen, die Kundenzufriedenheit in Bezug auf die Ihnen bereitgestellten Dienste zu verstehen, ob Sie Distrelec Ihren Freunden und Kollegen empfehlen würden, und im Allgemeinen, ob Sie Ihre Erfahrung mit uns zufriedenstellt. Dies würde dem Datenverantwortlichen helfen, die Qualität der angebotenen Dienste zu verbessern.

Dabei können Ihre Daten auf der Grundlage des legitimen Interesses des Datenverantwortlichen unter Beachtung der in der DSGVO festgelegten Grundsätze verarbeitet werden.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie das Recht haben, dem Versand solcher Mitteilungen jederzeit und kostenlos zu widersprechen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen klicken, der in der Fusszeile jeder Ihnen gegebenenfalls zugesandten Mitteilung zur Kundenzufriedenheit verfügbar ist. Falls Sie von diesem Recht Gebrauch machen, wäre es für den Datenverantwortlichen nicht möglich, Ihnen in Zukunft weitere Mitteilungen zur Kundenzufriedenheit dieser Art zu senden.

d. Marketing

Der Datenverantwortliche kann Daten verarbeiten, die in Absatz 3.2 oben aufgeführt sind, um: (i) Ihnen Marketing- und/oder Werbekommunikationen zu im Distrelec Online Shop verfügbaren Produkten und/oder Dienstleistungen zu senden, ungeachtet dessen, ob diese vom Datenverantwortlichen oder einer anderen juristischen Person stammen (ob Mitglieder der Gruppe, zu der der Datenverantwortliche gehört, oder nicht), an denen Sie gegebenenfalls Interesse gezeigt haben, seien es Produkte und/oder Dienstleistungen, die denen ähnlich sind, die Sie bereits gekauft, bestellt oder Ihr Interesse geäussert haben; (ii) Sie einzuladen, an den im Distrelec Online Shop verfügbaren Initiativen, Werbekampagnen, Treueprogrammen und/oder Veranstaltungen/Initiativen, die vom Datenverantwortlichen, seinen Partnern und/oder anderen juristischen Personen als Mitglieder der Gruppe organisiert werden und an denen der Datenverantwortliche beteiligt ist, teilzunehmen; (iii) Sie einzuladen, neue Funktionen und/oder neue Tools auszuprobieren, die im Distrelec Online Shop verfügbar sind; (iv) Ihnen Erinnerungen zu senden, falls Sie bestimmte Aktionen noch nicht durchgeführt haben, die Sie selbst im Distrelec Online Shop angestossen haben; (v) Sie um Feedback zu bitten und Sie zur Teilnahme an Umfragen einzuladen (selbst wenn dies nicht ausschliesslich mit einem von Ihnen getätigten Kauf oder einer von Ihnen aufgegebenen Bestellung in Verbindung steht).

Bitte beachten Sie auch, dass der Datenverantwortliche Ihnen Dienste und Produkte anbieten kann, für die Sie sich interessieren könnten, und/oder Ihnen die Möglichkeit geben kann, an Initiativen teilzunehmen, die für Sie von Interesse sein könnten. Der Datenverantwortliche muss gegebenenfalls Ihre Präferenzen berücksichtigen, die sich aus Ihrer Registrierung im Distrelec Online Shop, Ihrer Nutzung der darin verfügbaren Funktionen oder der Bevorzugung eines bestimmten Artikels gegenüber eines anderen beim Kauf ergeben. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Rechte und Freiheiten als Datensubjekt, da Ihnen in jedem Fall die Möglichkeit eingeräumt wird, Zugang zu allen Produkten/Dienstleistungen zu erhalten, die im Distrelec Online Shop zur Verfügung stehen, Produkte/Dienstleistungen frei auszuwählen, die Sie kaufen/bestellen möchten. Darüber hinaus bestehen keine Einschränkungen auf der Grundlage der Präferenzen der Datensubjekte.

Dies (d. h. das Versenden von Marketingmitteilungen, die in diesem Absatz aufgeführt sind) kann nur vom Datenverantwortlichen durchgeführt werden, wenn Ihre vorherige Zustimmung vorliegt, da dies die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung ist.

Bitte beachten Sie auch, dass Sie sich dazu entscheiden können, von Ihrem Recht auf Widerruf der zuvor zur Verarbeitung Ihrer Daten für den genannten Zweck erteilten Einwilligung jederzeit und kostenlos Gebrauch machen können, indem Sie entweder auf den entsprechenden Link in der Fusszeile in jeder erhaltenen Marketingkommunikation klicken oder sich an den Datenverantwortlichen unter nachstehend angegebenen Kontaktangaben und unter Beachtung der nachstehend angegebenen Modalitäten wenden. Falls Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen, Ihre Einwilligung zu widerrufen, wird es dem Datenverantwortlichen nicht möglich sein, Ihnen in Zukunft weitere Marketing-/Geschäftsmitteilungen dieser Art zu senden.

e. Statistische Analyse (d. h. Erstellung von Geschäftsberichten auf Gruppenebene)

Der Datenverantwortliche kann statistische Analysen zu Einkäufen, Bestellungen und anderen Vertriebsaktivitäten durchführen, die über den Distrelec Online Shop oder auf andere Art und Weise durchgeführt wurden.

Dabei werden Informationen in der Regel anonym gespeichert und als Ganzes verarbeitet. Aus diesem Grund umfassen diese Aktivitäten nicht die Verarbeitung von Daten, die als Daten gelten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Sofern Ihre Daten verarbeitet werden, müssen Sicherheitsmassnahmen zum Schutz Ihrer Daten (z. B. Pseudonymisierung) implementiert werden. Die entsprechende Verarbeitung wird vom Datenverantwortlichen gegebenenfalls auf der Grundlage seines legitimen Interesses durchgeführt.

3.4 OFFENLEGUNG IHRER DATEN AN DRITTE MIT SITZ IN DER EU

Der Datenverantwortliche kann Ihre Daten an Dritte weitergeben, die dem Datenverantwortlichen Dienste bereitstellen, die zur Erfüllung Ihrer Anfrage(n) erforderlich sind und/oder die mit der Verwaltung von Vorgängen in Zusammenhang stehen, die für die oben genannten Zwecke relevant sind.

Insbesondere dürfen Ihre Daten an Unternehmen weitergegeben werden, die den Datenverantwortlichen bei der Wartung und Verwaltung des Distrelec Online Shops, der Erstellung, Entwicklung und Implementierung von Funktionen und Tools in diesem Online Shop unterstützen oder die dem Datenverantwortlichen zusätzliche Dienstleistungen zu diesen Aktivitäten anbieten, einschliesslich Anbietern von IT-Dienstleistungen, Marketing- und/oder Werbeagenturen und/oder externen Beratern.

Diese Dritten verarbeiten Ihre Daten als Datenverarbeiter.

Der Datenverantwortliche hält die Liste der Datenverarbeiter auf dem neuesten Stand. Sie haben die Möglichkeit, Zugang zu dieser Liste zu erhalten, indem Sie sich an den Datenverantwortlichen unter der nachstehend genannten E-Mail-Adresse wenden.

Der Datenverantwortliche kann Ihre Daten auch an Dritte weitergeben, gegenüber denen eine rechtliche Verpflichtung zur Offenlegung besteht, an Behörden und/oder andere juristische Personen als Mitglieder der im Europäischen Wirtschaftsraum eingerichteten Gruppe und insbesondere an das Gruppenunternehmen, das die Vertragsbeziehung (Verkauf/Lieferung) mit Ihnen eingeht, und/oder an Personen, die mit der Bereitstellung von Dienstleistungen und/oder Lieferung von Produkten, die Sie bestellt haben, betraut sind.

Der Datenverantwortliche hat nicht die Absicht, Ihre Daten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

3.5 DATENÜBERTRAGUNG AN DRITTLÄNDER

Darüber hinaus können Ihre Daten für die oben genannten Zwecke an andere juristische Personen übertragen werden, die Teil der Unternehmensgruppe sind, zu der der Datenverantwortliche gehört ( z. B. an das Gruppenunternehmen, das die vertragliche Beziehung mit Ihnen eingeht, wenn Sie eine Bestellung aufgeben, an Unternehmen innerhalb der Gruppe, die IT-Unterstützungsleistungen anbieten, und/oder an Unternehmen, die Dienste anbieten, die für die Lieferung der von Ihnen erworbenen Produkte/Dienstleistungen erforderlich oder relevant sind, oder an Drittunternehmen, die in Ländern ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gegründet wurden, die Dienstleistungen anbieten, die für die Verarbeitung durch den Datenverantwortlichen relevant sind.

Die genannte Datenübermittlung darf nur dann erfolgen, wenn die in der Verordnung vorgesehenen Anforderungen erfüllt sind. Insbesondere kann die Datenübermittlung im Einzelfall auf der Grundlage einer von der Europäischen Kommission erlassenen Angemessenheitsentscheidung, auf Grundlage von Standardvertragsklauseln und/oder auf der Grundlage anderer geeigneter Schutzmassnahmen erfolgen, die in der umzusetzenden Verordnung vorgesehen sind. Ausführlichere Informationen zu unserer Nutzung von Google Analytics und den diesbezüglichen Übertragungen von Google in Drittländer, sowie zu den bestehenden Schutzmassnahmen finden Sie im Absatz 2.8.

Sie können Informationen über die Länder ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums anfordern, in die Ihre Daten übertragen wurden, indem Sie sich an den Datenverantwortlichen unter der oben genannten E-Mail-Adresse wenden.

3.6 GELTENDE AUFBEWAHRUNGSFRIST

Der Datenverantwortliche ist grundsätzlich verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Ihre Daten nur so lange verarbeitet werden, wie es zur Erfüllung der in Absatz 3.3 genannten Zwecke unbedingt erforderlich ist.

Nachfolgend finden Sie Informationen über die vorgesehene Aufbewahrungsfrist für die spezifischen Verarbeitungszwecke:

a) Zur Erfüllung Ihrer Anfrage(n) werden Ihre Daten verarbeitet, solange Sie beim Distrelec Online Shop registriert sind, d. h. bis Sie sich entscheiden, das Konto, das Sie erstellt haben, zu löschen. Danach werden Ihre Daten ausschliesslich für einen Zeitraum von 24 Monaten nach dem Löschen des Kontos oder zum Zwecke der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen oder zur Verteidigung der Rechte des Datenverantwortlichen gespeichert;

b) Zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen werden Ihre Daten vom Datenverantwortlichen für die Zeit verarbeitet und gespeichert, die zur Erfüllung der besagten gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist;

c) Zum Versand von Mitteilungen zur Kundenzufriedenheit werden Ihre Daten so lange verarbeitet, wie es unbedingt erforderlich ist, um Sie um Ihr Feedback zu bitten, nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben oder eine bestimmte Aktion im Distrelec Online Shop ausgeführt haben (in der Regel wird diese Mitteilung spätestens einen Monat nach der entsprechenden Bestellung oder einer bestimmten Aktion, die Sie im Distrelec Online Shop vorgenommen haben, gesendet); Sobald eine Mitteilung zur Kundenzufriedenheit mit Bezug auf eine von Ihnen aufgegebene Bestellung oder eine bestimmte Aktion, die Sie gegebenenfalls durchgeführt haben, gesendet wird, erhalten Sie keine weitere Mitteilung dieser Art bezüglich dieser Bestellung/Aktion. Falls Sie eine andere Bestellung aufgeben/weitere wichtige Aktionen im Distrelec Online-Shop durchführen, erhalten Sie gegebenenfalls eine neue Mitteilung zur Kundenzufriedenheit. Sie können sich entscheiden, diese Art von Kommunikation jederzeit und kostenlos abzubestellen, indem Sie über den dedizierten Link, den Sie in der Fusszeile jeder gegebenenfalls erhaltenen Mitteilung zur Kundenzufriedenheit finden, von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. In diesem Fall verarbeitet der Datenverantwortliche Ihre Daten in Zukunft nicht mehr für diesen Zweck;

d) Für Marketingzwecke gemäss vorstehendem Absatz 3.3, Buchstabe (d), werden Ihre Daten vorbehaltlich Ihrer Zustimmung verarbeitet, solange Sie beim Distrelec Online Shop registriert sind (d. h. bis Sie sich entscheiden, das von Ihnen erstellte Konto zu löschen), sowie anschliessend für 24 Monate. In diesem Zusammenhang kann der Datenverantwortliche nur die von Ihnen in den letzten 12 Monaten gezeigten Präferenzen berücksichtigen, um Ihnen Werbematerial und/oder Einladungen zuzusenden, das Sie interessieren könnte. Dies gilt unbeschadet Ihres Rechts, die zuvor erteilte Einwilligung im Zusammenhang mit dem Erhalt von Marketingmitteilungen und Werbebotschaften/Einladungen, die gegebenenfalls von Interesse für Sie sein könnten, jederzeit und kostenlos zu widerrufen;

e) Für statistische Analysezwecke werden Ihre Daten in dem Fall, in dem diese Daten in diesem Kontext in die Definition von Daten fallen, ausschliesslich so lange verarbeitet, wie dies zur Erreichung dieses Zwecks unbedingt erforderlich ist. Grundsätzlich verpflichtet sich der Datenverantwortliche, die Daten zu anonymisieren (oder zumindest zu pseudonymisieren oder ähnliche angemessene Sicherheitsmassnahmen zu ergreifen) und, soweit möglich, nur zusammengefasste Informationen zu verarbeiten. Berichte enthalten in jedem Fall nur anonyme Informationen. Bei Berichten, die nur anonyme Informationen enthalten, ist keine Aufbewahrungsfrist vorgesehen.

3.7 IHRE RECHTE ALS DATENSUBJEKT

Während der Datenverantwortliche im Besitz Ihrer Daten ist oder diese verarbeitet, haben Sie als betroffene Person zu jedem Zeitpunkt folgende Rechte:

Auskunftsrecht – Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber einzufordern, ob Ihre Daten verarbeitet werden oder nicht, und gegebenenfalls das Recht, auf die Daten zuzugreifen und alle Informationen über diese Verarbeitung zu erhalten;

Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind;

Recht auf Löschung – Sofern die in der DSGVO festgelegten Bedingungen erfüllt sind, haben Sie das Recht, die Löschung Ihre Daten aus unseren Unterlagen zu verlangen;

Anspruch auf Einschränkung der Verarbeitung – Wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind, haben Sie das Recht, vom Datenverantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen;

Recht auf Übertragbarkeit – Sie haben das Recht, dass Ihre Daten, die wir gespeichert haben, an einen anderen Datenverantwortlichen übermittelt werden;

Widerspruchsrecht – Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten, die auf dem legitimen Interesse des Datenverantwortlichen beruht, aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, jederzeit zu widersprechen, einschliesslich der Erstellung von Profilen, es sei denn, der Datenverantwortliche weist zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung nach, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person ausser Kraft setzen, oder um Rechtsansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen;

Recht auf Widerruf der Einwilligung – Sie haben das Recht, die zuvor erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen, mit der Massgabe, dass der Widerruf der Einwilligung die Rechtmässigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor deren Widerruf nicht berührt.

Recht, eine Beschwerde vor der Aufsichtsbehörde einzureichen – Sollte es der Datenverantwortliche ablehnen, Ihrer Aufforderung zur Ausübung Ihrer Rechte gemäss der DSGVO nachzukommen, wird er Ihnen den Grund für diese Ablehnung mitteilen. Falls erforderlich, haben Sie das Recht, eine Beschwerde gemäss nachstehendem Absatz einzureichen.

Sollten Sie beabsichtigen, Ihre Rechte gemäss der DSGVO auszuüben, wenden Sie sich bitte unter der folgenden E-Mail-Adresse info@distrelec.com oder per Expresskurier unter der folgenden Adresse 7th Floor, 2 St Peter's Square, Manchester, M2 3AA an den Datenverantwortlichen.

3.8 BESCHWERDEN

Wenn Sie einen Antrag bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten durch den Datenverantwortlichen oder bezüglich der Abwicklung Ihrer Beschwerde einreichen möchten, haben Sie das Recht, eine Beschwerde direkt bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

* * *

 

4. INFORMATIONSHINWEIS FÜR KUNDEN

gemäss Artikel 14 der Verordnung (EU) 2016/679 („Verordnung“ oder „DSGVO“)

4.1 DATENVERANTWORTLICHER

Distrelec Schweiz AG, c/o Lenz & Staehelin Aktiengesellschaft, Brandschenkestrasse 24, CH-8001 Zürich, Switzerland, ist in Form seines vorübergehenden gesetzlichen Vertreters der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten („Datenverantwortlicher“).

Sie erreichen den Datenverantwortlichen unter E-Mail-Adresse info@distrelec.com oder per Expresskurier unter der Adresse Distrelec Schweiz AG, c/o Lenz & Staehelin Aktiengesellschaft, Brandschenkestrasse 24, CH-8001 Zürich, Switzerland.

4.2 DEFINITION PERSONENBEZOGENER DATEN UND INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG

Gemäss DSGVO sind personenbezogene Daten folgendermassen definiert: „ Alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann “ („Daten“).

Der Datenverantwortliche verarbeitet die folgenden von ihm erfassten Daten, um Ihnen die Waren oder Dienstleistungen bereitzustellen, die Sie über den Distrelec Online Shop bestellt/erworben haben, sowie im Rahmen von Kundendienstaktivitäten:

(i) Titel, Vorname, Nachname;

(ii) E-Mail-Adresse;

(iii) Adresse;

(iv) Kreditkartendaten oder Informationen zu den Zahlungsmethoden, die Sie zum Bezahlen verwendet haben;

(v) Kontaktnummer ( z. B. Telefon-, Mobil- und/oder Faxnummer);

(vi) Position und Informationen über das Unternehmen, für das Sie tätig sind (falls zutreffend);

(vii) Branche;

(viii) alle anderen Daten, die erforderlich sind oder die Sie dem Verantwortlichen freiwillig im Zusammenhang mit (a) einer von Ihnen getätigten Bestellung bzw. einem Kauf, (b) Nebenaktivitäten zu den Aktivitäten, die zur Bereitstellung des Produkts oder der Dienstleistung, die Sie erworben oder bestellt haben, notwendig sind oder (c) den Maßnahmen, die der Verantwortliche ergreifen kann, um Ihre Kreditwürdigkeit zu überprüfen und/oder Betrug zu verhindern, übermittelt haben.

Die Bereitstellung der oben aufgeführten Daten ist freiwillig; sollten Sie jedoch:

• die Bereitstellung der unter vorstehenden Punkten (i) bis (iv) aufgeführten Daten. verweigern, wäre es nicht möglich, dass der Datenverantwortliche eine von Ihnen eingereichte Bestellung nachbearbeiten und/oder Ihnen die Produkte oder Dienstleistungen liefern kann, an denen Sie interessiert sind oder die Sie gekauft/bestellt haben;

• die Entscheidung treffen, die unter vorstehendem Punkt (v) aufgeführten Daten nicht bereitzustellen, wäre es dem Datenverantwortlichen nicht möglich, Sie telefonisch (und/oder per Fax) kontaktiert, falls Sie Hilfe im Zusammenhang mit einer Bestellung oder einem Kauf benötigen, Ihnen Kundendienstaktivitäten bereitzustellen, oder Ihnen im Allgemeinen Dienstleistungen und/oder Benachrichtigungen zukommen zu lassen, die gegebenenfalls von Interesse für Sie sind;

• die unter Punkt (viii) aufgeführten Daten werden nicht zur Verfügung gestellt. Je nach Art der fehlenden Informationen ist es eventuell nicht möglich, dass der Verantwortliche den Vertrag mit Ihnen eingeht oder Ihnen die Waren oder Dienstleistungen bereitstellt, die Sie möglicherweise angefordert haben oder benötigen.

Der Datenverantwortliche ist in jedem Fall verpflichtet sicherzustellen, dass die erfassten und verarbeiteten Informationen für die hier dargelegten Zwecke angemessen sind und dass dies nicht zu einer Verletzung Ihrer Privatsphäre führt.

4.3 DATENQUELLE

Der Grossteil Ihrer Daten wurde von Distrelec Manchester Ltd. mit eingetragenem Sitz in 7th Floor, 2 St. Peter's Square, Manchester, M2 3AA, Grossbritannien erfasst, als Sie ein Konto im Distrelec Online Shop erstellt/registriert haben.

Diese Daten werden dem Datenverantwortlichen gegenüber offengelegt, wenn Sie eine Bestellung aufgeben, die für Produkte/Dienste relevant ist, die vom Datenverantwortlichen über den Distrelec Online Shop verkauft werden, oder, im Allgemeinen, bei Käufen, für die der Datenverantwortliche die Vertragsbeziehung und die relevante Lieferung verwaltet.

Andere Daten (z. B. Einzelheiten zur Kreditkarte, die Sie für die Zahlung verwendet haben), die Sie zum Aufgeben einer Bestellung benötigen, werden gegebenenfalls direkt auf der Kassen-Seite erfasst.

4.4 ZWECK DER VERARBEITUNG UND RELEVANTE RECHTLICHE GRUNDLAGEN

a. Nachverfolgung Ihrer Bestellungen, vorvertragliche ordentliche Prüfungen und Verwaltung des Vertragsverhältnisses, Gastbestellung.

Der Datenverantwortliche verarbeitet Ihre unter Punkt 4.2 aufgeführten Daten, um Ihre Bestellungen zu bearbeiten, vorvertragliche ordentliche Überprüfungen vorzunehmen, Ihre eventuellen Anfragen zu erfüllen und die entsprechende Vertragsbeziehung mit Ihnen zu verwalten. Insbesondere können Ihre Daten im Zusammenhang mit Aktivitäten verarbeitet werden, die für die Kundenbeziehung und -verwaltung, Kreditwürdigkeitsprüfung und Betrugsvorbeugung vor Vertragsabschluss, Bestellungsverwaltung, Lieferung der von Ihnen bestellten Produkte/Bereitstellung von Diensten, Rechnungslegung, Zahlungseinzug, Kundendienst und technische Unterstützung oder u. a. Kundenpflege im Allgemeinen erforderlich sind bzw. mit diesen in Zusammenhang stehen. Wenn Sie sich nicht für unseren Online-Shop registriert haben und eine Gastbestellung in unserem Distrelec Online-Shop aufgeben, verarbeiten wir die Daten gemäss Absatz 4.2, die zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich sind.

b. Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen

Der Datenverantwortliche verarbeitet Ihre Daten, falls erforderlich, um gesetzlichen Verpflichtungen (einschliesslich jener, die unter die Anti-Geldwäsche-Richtlinie fallen)im Zusammenhang mit der Verwaltung der Vertragsbeziehung mit Ihnen nachzukommen, sowie im Allgemeinen im Zusammenhang mit Aktivitäten, die zur Erfüllung Ihrer Anfrage(n) erforderlich sind.

Die Bereitstellung Ihrer Daten zu diesem Zweck ist obligatorisch.

c. Senden von Kundenzufriedenheitsmitteilungen

Wenn Sie Produkte und/oder Dienste über den Distrelec Online Shop, telefonisch oder per E-Mail erwerben, verarbeitet der Datenverantwortliche Ihre Daten gegebenenfalls, um Ihnen Mitteilungen zu senden, die darauf abzielen, Ihre Zufriedenheit mit einer bestimmten Bestellung/einem bestimmten Kauf oder den Produkten/Diensten, die Sie gegebenenfalls bestellt oder erworben haben, zu ermitteln, sowie im Allgemeinen zu erfragen, ob Ihnen diese Kauferfahrung gefallen hat. Dies würde dem Datenverantwortlichen helfen, die Qualität der angebotenen Dienste zu verbessern.

Dabei können Ihre Daten auf der Grundlage des legitimen Interesses des Datenverantwortlichen unter Beachtung der in der DSGVO festgelegten Grundsätze verarbeitet werden.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie das Recht haben, dem Versand solcher Mitteilungen jederzeit und kostenlos zu widersprechen, indem Sie auf den Link zum Abbestellen klicken, der in der Fusszeile jeder Ihnen gegebenenfalls zugesandten Mitteilung zur Kundenzufriedenheit verfügbar ist. Falls Sie von diesem Recht Gebrauch machen, wäre es für den Datenverantwortlichen nicht möglich, Ihnen in Zukunft weitere Mitteilungen im Zusammenhang mit bestimmten Käufen/Bestellungen zu senden.

d. Statistische Analyse (d. h. Erstellung von Geschäftsberichten auf Unternehmensebene)

Der Datenverantwortliche kann statistische Analysen zu Einkäufen, Bestellungen und anderen Vertriebsaktivitäten durchführen, die vom Datenverantwortlichen durchgeführt wurden.

Dabei werden Informationen in der Regel anonym gespeichert und als Ganzes verarbeitet. Aus diesem Grund umfassen diese Aktivitäten nicht die Verarbeitung von Daten, die als Daten gelten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Sofern Ihre Daten verarbeitet werden, müssen Sicherheitsmassnahmen zum Schutz Ihrer Daten (z. B. Pseudonymisierung) implementiert werden. Die entsprechende Verarbeitung wird vom Datenverantwortlichen gegebenenfalls auf der Grundlage seines legitimen Interesses durchgeführt.

e. E-Mail-Kommunikation mit Produktempfehlungen für ähnliche Produkte an Bestandskunden

Wenn Sie eine Bestellung in unserem Online-Shop aufgeben, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie über weitere Produkte aus unserem Sortiment zu informieren, die den von Ihnen bestellten Produkten ähnlich sind. [Die Rechtsgrundlage für die vorgenannte Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f GDPR). Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, unseren Bestandskunden, die bereits eine Bestellung in unserem Online-Shop getätigt haben, per E-Mail Werbung für unsere eigenen ähnlichen Waren zukommen zu lassen. Sie können dem Erhalt dieser E-Mails widersprechen, indem Sie serviceemail@distrelec.com klicken, bevor Ihre E-Mail-Adresse zu diesem Zweck von uns verarbeitet wird. Sie können auch später jederzeit widersprechen, indem Sie auf den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink klicken.

4.5 OFFENLEGUNG IHRER DATEN AN DRITTE MIT SITZ IN DER EU

Der Datenverantwortliche kann Ihre Daten an Dritte weitergeben, die dem Datenverantwortlichen Dienste bereitstellen, die zur Erfüllung Ihrer Anfrage(n) erforderlich sind und/oder die mit der Verwaltung von Vorgängen in Zusammenhang stehen, die für die oben genannten Zwecke relevant sind.

Insbesondere können Ihre Daten an Organisationen weitergegeben werden, bei denen es sich entweder um Mitglieder der Unternehmensgruppen handelt, in denen der Datenverantwortliche Mitglied ist oder nicht, welche den Datenverantwortlichen bei der Verwaltung der Vertragsbeziehung mit Ihnen unterstützen, die vorvertraglichen Prüfungen bezüglich Ihrer Kreditwürdigkeit und/oder der Betrugsvorbeugung vor Vertragsabschluss übernehmen, die von Ihnen erworbenen Produkte/Dienste liefern, die entsprechenden Rechnungen ausstellen oder dem Datenverantwortlichen zusätzliche Dienste für diese Aktivitäten bereitstellen, einschliesslich IT-Dienstanbieter und/oder externe Berater im Allgemeinen. Darüber hinaus können Ihre Daten für den Versand von Mitteilungen zur Kundenzufriedenheit bezüglich eines bestimmten von Ihnen getätigten Kaufs oder einer bestimmten von Ihnen aufgegebenen Bestellung an andere juristische Personeninnerhalb der Gruppe weitergegeben werden, die diese im Auftrag des Datenverantwortlichen verarbeiten.

Diese Dritten verarbeiten Ihre Daten als Datenverarbeiter.

Der Datenverantwortliche hält die Liste der Datenverarbeiter auf dem neuesten Stand. Sie haben die Möglichkeit, Zugang zu dieser Liste zu erhalten, indem Sie sich an den Datenverantwortlichen unter der oben genannten E-Mail-Adresse wenden.

Der Datenverantwortliche kann Ihre Daten gegebenenfalls auch an Dritte weitergeben, gegenüber denen eine rechtliche Verpflichtung zur genannten Offenlegung besteht, an öffentliche Behörden, andere juristische Personen der Gruppe, denen der Datenverantwortliche angehört und die im Europäischen Wirtschaftsraum gegründet worden sind (und insbesondere an Unternehmen der Gruppe, die mit der Bereitstellung von Diensten und/oder der Lieferung von Produkten, die Sie bestellt/gekauft haben, betraut sind), an Finanzinstitute, die der Datenverantwortliche für Zahlungen einsetzt, und/oder oder an andere Finanzinstitutionen weitergeben.

Der Datenverantwortliche hat nicht die Absicht, Ihre Daten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

4.6 DATENÜBERTRAGUNG AN DRITTLÄNDER

Darüber hinaus können Ihre Daten für die oben genannten Zwecke an andere juristische Personen übertragen werden, die Teil der Unternehmensgruppe sind, zu der der Datenverantwortliche gehört (z. B. an Unternehmen innerhalb der Gruppe, die IT-Unterstützungsleistungen anbieten und/oder an Unternehmen, die Dienste anbieten, die für die Lieferung der von Ihnen erworbenen Produkte/Dienstleistungen erforderlich oder relevant sind) oder an Drittunternehmen, die in Ländern ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gegründet wurden, die Dienstleistungen anbieten, die für die Verarbeitung durch den Datenverantwortlichen relevant sind.

Die genannte Datenübermittlung darf nur dann erfolgen, wenn die in der Verordnung vorgesehenen Anforderungen erfüllt sind. Insbesondere kann die Datenübermittlung im Einzelfall auf der Grundlage einer von der Europäischen Kommission erlassenen Angemessenheitsentscheidung, auf Grundlage von Standardvertragsklauseln und/oder auf der Grundlage anderer geeigneter Schutzmassnahmen erfolgen, die in der umzusetzenden Verordnung vorgesehen sind. Ausführlichere Informationen zu unserer Nutzung von Google Analytics und den diesbezüglichen Übertragungen von Google in Drittländer, sowie zu den bestehenden Schutzmassnahmen finden Sie im Absatz 2.8.

Sie können Informationen über die Länder anfordern, in die Ihre Daten übertragen wurden, indem Sie sich an den Datenverantwortlichen unter der oben genannten E-Mail-Adresse wenden.

4.7 GELTENDE AUFBEWAHRUNGSFRIST

Der Datenverantwortliche ist grundsätzlich verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Ihre Daten nur so lange verarbeitet werden, wie es zur Erfüllung der in Absatz 4.4 genannten Zwecke unbedingt erforderlich ist.

Nachfolgend finden Sie Informationen über die vorgesehenen Aufbewahrungsfristen für die spezifischen Verarbeitungszwecke:

a) Zur Erfüllung Ihrer Anfrage(n) werden Ihre Daten verarbeitet, solange eine vertragliche Beziehung zwischen Ihnen und dem Datenverantwortlichen besteht, d. h. bis der Preis für die gekauften und gelieferten bzw. bereitgestellten Produkte/Dienste erfolgreich an den Datenverantwortlichen bezahlt wurde und keine ausstehenden Zahlungen vorliegen. Danach werden Ihre Daten ausschliesslich für einen Zeitraum von 11 Jahren gespeichert, um gesetzliche Verpflichtungen einzuhalten oder die Rechte des Datenverantwortlichen zu verteidigen;

b) Zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen werden Ihre Daten vom Datenverantwortlichen für die Zeit verarbeitet und gespeichert, die zur Erfüllung der besagten gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist;

c) Zum Versand von Mitteilungen zur Kundenzufriedenheit werden Ihre Daten so lange verarbeitet, wie es unbedingt erforderlich ist, um Ihr Feedback zu erfragen, nachdem Sie eine bestimmte Bestellung aufgegeben oder einen Kauf getätigt haben, bzw. um Ihr Feedback zu den von Ihnen bestellten/gekauften Produkte/Dienste zu erhalten (in der Regel wird diese Mitteilung spätestens einen Monat nach Ihrer letzten Bestellung oder Ihrem letzten Kauf gesendet). Sobald Sie eine Mitteilung zur Kundenzufriedenheit mit Bezug auf eine bestimmte Bestellung, einen von Ihnen getätigten Kauf oder die von Ihnen bestellten/gekauften Produkte/Dienste erhalten, wird Ihnen keine weitere Mitteilung dieser Art bezüglich der besagten Bestellung/des Kaufs oder der von Ihnen bestellten/gekauften relevanten Produkte/Dienste zugesandt. Falls Sie eine andere Bestellung aufgeben oder andere Produkte/Dienste erwerben, erhalten Sie gegebenenfalls eine neue Mitteilung zur Kundenzufriedenheit. Sie können sich entscheiden, diese Art von Kommunikation mit Bezug auf eine bestimmte Bestellung, einen von Ihnen getätigten Kauf oder die von Ihnen bestellten/gekauften Produkte/Dienste jederzeit und kostenlos abzubestellen, indem Sie über den dedizierten Link, den Sie in der Fusszeile jeder gegebenenfalls erhaltenen Mitteilung zur Kundenzufriedenheit finden, von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen. In diesem Fall verarbeitet der Datenverantwortliche Ihre Daten in Zukunft nicht mehr für diesen Zweck;

d) Für statistische Analysezwecke werden Ihre Daten in dem Fall, in dem diese Daten in diesem Kontext in die Definition von Daten fallen, ausschliesslich so lange verarbeitet, wie dies zur Erreichung dieses Zwecks unbedingt erforderlich ist. Grundsätzlich verpflichtet sich der Datenverantwortliche, die Daten zu anonymisieren (oder zumindest zu pseudonymisieren oder ähnliche angemessene Sicherheitsmassnahmen zu ergreifen) und, soweit möglich, nur zusammengefasste Informationen zu verarbeiten. Berichte enthalten in jedem Fall nur anonyme Informationen. Bei Berichten, die nur anonyme Informationen enthalten, ist keine Aufbewahrungsfrist vorgesehen.

4.8 IHRE RECHTE ALS DATENSUBJEKT

Während der Datenverantwortliche im Besitz Ihrer Daten ist oder diese verarbeitet, haben Sie als betroffene Person zu jedem Zeitpunkt folgende Rechte:

Auskunftsrecht – Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber einzufordern, ob Ihre Daten verarbeitet werden oder nicht, und gegebenenfalls das Recht, auf die Daten zuzugreifen und alle Informationen über diese Verarbeitung zu erhalten;

Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind;

Recht auf Löschung – Sofern die in der DSGVO festgelegten Bedingungen erfüllt sind, haben Sie das Recht, die Löschung Ihre Daten aus unseren Unterlagen zu verlangen;

Anspruch auf Einschränkung der Verarbeitung – Wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind, haben Sie das Recht, vom Datenverantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen;

Recht auf Übertragbarkeit – Sie haben das Recht, dass Ihre Daten, die wir gespeichert haben, an einen anderen Datenverantwortlichen übermittelt werden;

Widerspruchsrecht – Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten, die auf dem legitimen Interesse des Datenverantwortlichen beruht, aus Gründen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen, jederzeit zu widersprechen, einschliesslich der Erstellung von Profilen, es sei denn, der Datenverantwortliche weist zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung nach, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person ausser Kraft setzen, oder um Rechtsansprüche zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen;

Recht auf Widerruf der Einwilligung – Sie haben das Recht, die zuvor erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen, mit der Massgabe, dass der Widerruf der Einwilligung die Rechtmässigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor deren Widerruf nicht berührt;

Das Recht, eine Beschwerde vor der Aufsichtsbehörde einzureichen – Sollte es der Datenverantwortliche ablehnen, Ihrer Aufforderung zur Ausübung Ihrer Rechte gemäss der DSGVO nachzukommen, wird er Ihnen den Grund für diese Ablehnung mitteilen. Falls erforderlich, haben Sie das Recht, eine Beschwerde gemäss nachstehendem Absatz einzureichen.

Sollten Sie beabsichtigen, Ihre Rechte gemäss der DSGVO auszuüben, wenden Sie sich bitte unter der folgenden E-Mail-Adresse info@distrelec.com, unter der Telefonnummer 044 944 99 11 oder per Expresskurier unter der folgenden Adresse Grabenstrasse 6, CH-8606 Nänikon, Switzerland an den Datenverantwortlichen.

4.9 BESCHWERDEN

Wenn Sie einen Antrag bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten durch den Datenverantwortlichen oder bezüglich der Abwicklung Ihrer Beschwerde einreichen möchten, haben Sie das Recht, eine Beschwerde direkt bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.